Wäldchestag Frankfurt

04.06. bis 07.06.2022

Einzig in Frankfurt am Main ist der "höchste Pfingstfeiertag" der Wäldchestag, der Dienstag nach Pfingsten. Dieser Tag wird seit Jahrhunderten als der Nationalfeiertag der Mainmetropole begangen. Seit Generationen lässt man spätestens am Mittag Arbeit Arbeit sein und zieht in den Frankfurter Stadtwald, um den Wäldchestag zu feiern. Der Wäldchestag steht für Identifikation und Verbundenheit der Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Stadt. Er ist signifikantes Brauchtum und Teil des städtischen Lebens. Aufgrund der aktuellen Situation wird es bei uns statt dem Festzelt einen riesigen, offenen Biergarten geben.

Aus organisatorischen Gründen können dieses Jahr keine Reservierungen angenommen werden!

Programm 2022

Sa 04.06. 19 Uhr THE TAKANAKA CLUB BAND
So 05.06. 13 Uhr Der Spitzbuam
So. 05.06. 19 Uhr Harry Bo! & die Gummibärchen 
Mo 06.06. 13 Uhr Lousiana – Country- und Linedanceband
Mo 06.06. 18 Uhr Mr. Smiley Garfield – Soulmusic vom Feinsten
Di 07.06. 18 Uhr Roy Hammer & die Pralineés